Praezisionslinsen

Individuelle optische Linsen mit hochwertiger Beschichtung

Bei optischen Linsen handelt es sich um optische Bauelemente, die das Licht durch Brechung an ihrer Oberfläche entweder bündeln oder streuen. Wird Licht durch eine Linse geleitet, so verändert sich der Strahlengang in Abhängigkeit von dem Substratmaterial und der Form der Linse.

Bei einer plankonvexen Linse wird das einfallende Licht in einem Brennpunkt gesammelt. Eine plankonkave Linse hingegen streut das Licht beim Durchlaufen.

Optische Linsen fügt man in der Regel zu mehreren Linsengruppen (Objektiven) zusammen. Angewendet werden sie in verschiedenen Bereichen wie z.B. der Mikroskopie, in der Bildverarbeitung oder in Fernrohren. Optische Linsen kommen aber auch in der Laserverarbeitung, in der Industrie oder der Verteidigungstechnik zum Einsatz.

Optik+ bietet Ihnen sowohl Standardoptiken als auch maßgeschneiderte Linsen an, die wir speziell Ihren Anforderungen gemäß mit diversen Beschichtungen versehen können. Wir produzieren für Sie Einzellinsen (Prototypenbau) sowie Klein- und Großserien.

Spezifikationen:
Durchmesser: 6 mm - 120 mm

Radien: 10 mm bis ∞

Kippwinkelfehler: 1 arcmin

Sauberkeit: bis Scratch-Dig 10-5 möglich